Blockflöte Querflöte Informationen Flötennoten als PDF
Visit this page in  website in english
Lausch & Zweigle Stuttgart

Sie können alle Flötennoten ausgedruckt über Lausch & Zweigle beziehen. Dabei gelten gesonderte Preise!
Die unten angegebenen Preise gelten für den Noten-Download auf Rechnung oder mit PayPal zum Preis von € 0,24. pro Seite. Dabei akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Nach Abschluss des Kaufvorgangs, erhalten Sie einen Zugang zu Ihrem persönlichen Download-Bereich.

Preiswerte Flötennoten

Sie spielen Blockflöte oder Querflöte? Oder Sie unterrichten eines dieser Instrumente? Hier finden Sie günstige Flötennoten im PDF-Format, die zum Teil erstmalig veröffentlicht sind. Sie haben die Möglichkeit, die Noten zunächst anzuschauen, bevor Sie sie kaufen. Hierzu benötigen Sie ein PDF-Programm, z.B. den Adobe Acrobat Reader. Der Arrangeur ist weder Mitglied bei der GEMA noch bei der VG-Musikedition. Es fallen also keine Lizenzgebühren bei diesen Verwertungsgesellschaften an: die Arrangements sind alle GEMA-frei.


Blockflöte solo

Blockflötenduette

PDF Adrian Wehlte
Weihnachtslieder-Medley

Fünf schöne Advents- und Weihnachtslieder sind hier polyphon gesetzt und für zwei Altblockflöten als Medley arrangiert: Es kommt ein Schiff, Maria durch ein Dornwald ging, Lobt Gott ihr Christen, Leise rieselt der Schnee und Macht hoch die Tür.
Eine dreistimmige Fassung sowie Einzelstimmen sind erhältlich bei EDITION FLOENO

Partitur
6 Seiten, € 1,44
PDF mit 143 kB
Download
ansehen kaufen

Blockflötenensemble

PDF Adolphe Adam
Bravour-Variationen

Ebenso wie Mozart schrieb Adolphe Adam Variationen über das französische Kinderlied "Ah, vous dirai-je, maman", das dieselbe Melodie hat wie das deutsche Weihnachtslied "Morgen kommt der Weihnachtsmann". Die hochvirtuosen Variationen komponierte Adam für Sopran, Soloflöte und Orchester und sind hier für Blockflötentrio, bestehend aus zwei Altflöten und Bassflöte arrangiert. Ein romantisch gesetztes Lied mit technisch anspruchsvollen Variationen.

Partitur
10 Seiten, € 2,40
PDF mit 203 kB

Einzelstimmen
11 Seiten, € 2,64
PDF mit 317 kB
Download
ansehen kaufen


Download
ansehen kaufen
PDF Johann Michael Bach
In dulci jubilo

Die Choralbearbeitung ist eine spritzig-fröhliche Komposition über einem Orgelpunkt. Sie wurde lange Zeit Johann Sebastian Bach zugeschrieben, stammt jedoch aus der Feder seines Schwiegervaters, der zugleich Cousin von Johann Sebastians Vater war. Die Komposition ist hier eingerichtet für 3-4 Blockflöten (Sopran, Alt, 1-2 Bass).

Stimmensatz
6 Seiten, € 1,44
PDF mit 124 kB
Download
ansehen kaufen
PDF Johann Sebastian Bach
Arie aus dem Weihnachtsoratorium

Im 5. Teil des Weihnachtsoratoriums von J. S. Bach «Ehre sei dir, Gott, gesungen» befindet sich eine sehr schöne Arie, die zunächst ohne Generalbass komponiert wurde und sich so mit drei Blockflöten gut realisieren lässt. Diese Arie, ursprünglich in der Besetzung Flöte, Sopran und „Violini e Violetta“, stammt aus der Kantate Nr. 215 «Preise dein Glücke» und ist hier für zwei Altblockflöten und eine Bassblockflöte gesetzt.

Partitur
6 Seiten, € 1,44
PDF mit 149 kB

Einzelstimmen
8 Seiten, € 1,92
PDF mit 169 kB
Download
ansehen kaufen


Download
ansehen kaufen
PDF Pachelbel, Böhm, Bach u.a.
Vom Himmel hoch, da komm ich her

Das berühmte Weihnachtslied von Martin Luther ist hier vertont in sechs verschiedenen Sätzen für 2-4 Blockflöten von Caspar Othmayr, Michael Praetorius, Johann Pachelbel, Georg Böhm und Johann Sebastian Bach. Eines der letzten Werke Bachs waren die «Canonischen Veränderungen» über diese Liedmelodie. Zwei großartige Sätze aus dieser Komposition sind hier für Blockflötenensemble eingerichtet.

Verbundene Stimmen
17 Seiten, € 4,08
PDF mit 238 kB
Download
ansehen kaufen
PDF Arcangelo Corelli
Pastorale aus dem Weihnachtskonzert op. 6 Nr. 8

Die Hirtenmusik aus Corellis Concerto "fatto per la notte di natale" ist hier für 4 Blockflöten (2 Alt, Tenor und Großbass) eingerichtet. Die Altblockflötenstimmen sind dabei dem Londoner Druck von 1725 entnommen. Die Großbass-Stimme ist im Bassschlüssel sowie im oktavierten Violinschlüssel notiert.

Partitur
5 Seiten, € 1,20
PDF mit 107 kB

Stimmensatz
6 Seiten, € 1,44
PDF mit 240 kB
Download
ansehen kaufen


Download
ansehen kaufen
PDF Michel-Richard Delalande (de Lalande)
Weihnachtskonzert

Diese Symphonie de Noël hat Delalande als Rondo mit sehr schönen und eingängigen Melodien komponiert. Im vorliegenden Arrangement für Blockflötenquartett (AATSubB) wurden die zwei Altstimmen und der Bass vom Original übernommen und die Tenorstimme hinzugefügt.

Partitur
6 Seiten, € 1,44
PDF mit 104 kB

Einzelstimmen
9 Seiten, € 2,16
PDF mit 241 kB
Download
ansehen kaufen


Download
ansehen kaufen
PDF Georg Friedrich Händel
Pifa aus dem Messias

Die Hirtenmusik aus Händes Oratorium "The Messiah" ist hier für 3-4 Blockflöten (2 Alt, 1-2 Bass) eingerichtet.

Partitur
3 Seiten, € 0,72
PDF mit 74 kB
Download
ansehen kaufen
PDF Michael Praetorius
Sechs Weihnachtsliedsätze

Zu den schönsten Weihnachtsliedsätzen gehören diejenigen von Michael Praetorius. Die sechs Lieder sind für Blockflötenquartett in variabler Besetzung eingerichtet. Die Einzelstimmen berücksichtigen unterschiedliche Besetzungsvarianten und sind im gewohnten Notenbild für die jeweilige Flöte notiert.
Für Blockflötentrio gibt es in der Sammlung «Vom Himmel hoch» (s.o.) einen weiteren Satz von Michael Praetorius.

Partitur
7 Seiten, € 1,68
PDF mit 129 kB

Einzelstimmen
12 Seiten, € 2,88
PDF mit 153 kB
Download
ansehen kaufen


Download
ansehen kaufen
PDF Domenico Zipoli
Pastorale

Vorliegende Hirtenmusik in C-dur schrieb Zipoli (*1688) für Orgel solo. Das schlichte dreiteilige Werk mit unkonventionellem Schlussteil ist hier in F-dur für Blockflötentrio (Alt, Tenor, Bass) neu arrangiert.

Partitur
5 Seiten, € 1,20
PDF mit 115 kB

Stimmen
6 Seiten, € 1,44
PDF mit 202 kB
Download
ansehen kaufen


Download
ansehen kaufen

Blockflöte und Cembalo (Orgel)

Blockflöte und Gitarre

Querflöte solo

Querflötenduette

PDF Adrian Wehlte
Weihnachtslieder-Medley

Fünf schöne Advents- und Weihnachtslieder sind hier polyphon gesetzt und für zwei Querflöten als Medley arrangiert: Es kommt ein Schiff, Maria durch ein Dornwald ging, Lobt Gott ihr Christen, Leise rieselt der Schnee und Macht hoch die Tür.
Eine dreistimmige Fassung sowie Einzelstimmen sind erhältlich bei EDITION FLOENO

Partitur
6 Seiten, € 1,44
PDF mit 143 kB
Download
ansehen kaufen

Querflötenensemble

PDF Adolphe Adam
Bravour-Variationen

Ebenso wie Mozart schrieb Adolphe Adam Variationen über das französische Kinderlied "Ah, vous dirai-je, maman", das dieselbe Melodie hat wie das deutsche Weihnachtslied "Morgen kommt der Weihnachtsmann" Die hochvirtuosen Variationen komponierte Adam für Sopran, Soloflöte und Orchester und sind hier in der Originaltonart für Querflötentrio, bestehend aus zwei großen Flöten und einer Altquerflöte arrangiert.

Partitur
10 Seiten, € 2,40
PDF mit 199 kB

Einzelstimmen
11 Seiten, € 2,64
PDF mit 321 kB
Download
ansehen kaufen


Download
ansehen kaufen
PDF Johann Sebastian Bach
Arie aus dem Weihnachtsoratorium

Im 5. Teil des Weihnachtsoratoriums von J. S. Bach «Ehre sei dir, Gott, gesungen» befindet sich eine sehr schöne Arie, die zunächst ohne Generalbass komponiert wurde und sich so mit drei Flöten in der Originaltonart gut realisieren lässt. Diese Arie, ursprünglich in der Besetzung Flöte, Sopran und „Violini e Violetta“, stammt aus der Kantate Nr. 215 «Preise dein Glücke» und ist hier für zwei große Flöten und eine Altquerflöte gesetzt. [Eine Fassung für zwei Flöten und Bratsche gibt es gratis bei IMSLP.]

Partitur
6 Seiten, € 1,44
PDF mit 148 kB

Einzelstimmen
8 Seiten, € 1,92
PDF mit 163 kB
Download
ansehen kaufen


Download
ansehen kaufen
PDF Pachelbel, Böhm, Bach u.a.
Vom Himmel hoch, da komm ich her

Das berühmte Weihnachtslied von Martin Luther ist hier vertont in sechs verschiedenen Sätzen für 2-4 Querflöten von Caspar Othmayr, Michael Praetorius, Johann Pachelbel, Georg Böhm und Johann Sebastian Bach. Eines der letzten Werke Bachs waren die «Canonischen Veränderungen» über diese Liedmelodie. Zwei großartige Sätze aus dieser Komposition sind hier für Querflötenensemble eingerichtet.

Verbundene Stimmen
17 Seiten, € 4,08
PDF mit 238 kB
Download
ansehen kaufen
PDF Bernhard Bär
Fünf Advents- und Weihnachtslieder

Zwei Adventslieder: «Alle Jahre wieder» und «Maria durch ein Dornwald ging» sind für drei große Flöten sehr schön und phantasievoll gesetzt. Die drei dreistimmigen Weihnachtslieder «Fröhliche Weihnacht überall», «Kommet ihr Hirten» und «Stille Nacht» beziehen die Altquerflöte und Piccoloflöte ein. Diese polyphonen Sätze machen Spaß beim Spielen und Zuhören. Die Altquerflöte ist bereits in der Partitur transponiert notiert.

2 Adventslieder
3 Seiten, € 0,72
PDF mit 89 kB

3 Weihnachtslieder
3 Seiten, € 0,72
PDF mit 664 kB
Download
ansehen kaufen


Download
ansehen kaufen
PDF Domenico Zipoli
Pastorale

Vorliegende Hirtenmusik schrieb Zipoli (*1688) für Orgel solo. Das schlichte dreiteilige Werk mit unkonventionellem Schlussteil ist hier frei bearbeitet für Querflötentrio (2 große Flöten und eine Altqueflöte).

Partitur
5 Seiten, € 1,20
PDF mit 110 kB

Stimmen
6 Seiten, € 1,44
PDF mit 201 kB
Download
ansehen kaufen


Download
ansehen kaufen

Querflöte und Cembalo

Zwei Querflöten und Violoncello

PDF Johann Michael Bach
In dulci jubilo

Die Choralbearbeitung ist eine spritzig-fröhliche Komposition über einem Orgelpunkt. Sie wurde lange Zeit Johann Sebastian Bach zugeschrieben, stammt jedoch aus der Feder seines Schwiegervaters, der zugleich Cousin von Johann Sebastians Vater war. Die Komposition ist hier eingerichtet für 2 Querflöten und Violoncello.

Stimmensatz
6 Seiten, € 1,44
PDF mit 121 kB
Download
ansehen kaufen
PDF Arcangelo Corelli
Pastorale aus dem Weihnachtskonzert op. 6 Nr. 8

Diese Hirtenmusik stammt aus Corellis Concerto "fatto per la notte di natale". Dieser dreistimmige Satz ist dabei originalgetreu aus dem Londoner Druck von 1725 übernommen. Dieser Druck des Verlagshauses Walsh enthält alle Concerti op. 6 als Arrangement für zwei Flöten (Blockflöten) und Violoncello (Generalbass).

Partitur
4 Seiten, € 0,96
PDF mit 106 kB

Stimmensatz
5 Seiten, € 1,20
PDF mit 150 kB
Download
ansehen kaufen


Download
ansehen kaufen
PDF Georg Friedrich Händel
Pifa aus dem Messias

Die Hirtenmusik aus Händes Oratorium "The Messiah" liegt hier in der Originaltonart für 2 Querflöten und Violoncello vor.

Partitur
3 Seiten, € 0,72
PDF mit 64 kB
Download
ansehen kaufen

Querflöte mit Orchester

(English)

Hinweise zu dieser Website

    Lausch & Zweigle Stuttgart
  • Sie erhalten alle Flötennoten dieser Seite ausgedruckt bei Lausch & Zweigle in Stuttgart. Hierfür gelten gesonderte Preise, denn Sie bekommen in diesem Fall eine richtige Notenausgabe auf kräftigem Papier mit Umschlag und haben selbst keine Kosten für den Druck. Preisanfrage und Bestellungen per eMail: info@lausch-zweigle.de oder telefonisch: 0711/295079

  • Gemischte Besetzung Blockflöte und Querflöte: Alle Blockflötenduette sind auch für die Besetzung «Altblockflöte und Querflöte» geeignet. Außerdem kann bei den Blockflötentrios von Bach sowie bei der Purcell Chaconne eine Altblockflöte durch eine Querflöte ersetzt werden.

  • Die Altquerflöte in G ist immer in der Partitur klingend und in den Einzelstimmen transponierend notiert.

  • Die frei heruntergeladenen PDF-Noten zur Ansicht sind entweder nicht vollständig (es fehlt eine Seite) oder die Druckfunktion ist deaktiviert. Wenn Sie die Noten kaufen, bekommen Sie unmittelbar nach der Kaufabwicklung die Zugangsdaten per eMail, um die vollständige und ausdruckbare PDF-Version herunterladen zu können.
    PayPal
  • Die Zahlung erfolgt mit dem Zahlungssystem PayPal schnell, kostenlos und sicher. Sie können jedoch auch auf Rechnung kaufen und den Kaufbetrag innert 14 Tagen überweisen.

  • Download: hier können Sie sich einloggen und die gekauften Noten herunterladen. Sollten zu einem späteren Zeitpunkt Druckfehler in den Noten entdeckt und verbessert werden, werden die Noten Ihrem Downloadbereich automatisch aktualisiert. Für Ihre Meinung, Kritik, Vorschläge oder bei Problemen verwenden Sie am besten das Kontaktformular.

  • Falls Sie nach dem Kauf die eMail mit den Zugangsdaten vermissen, könnte es sein, dass diese eMail in Ihrem SPAM-Ordner gelandet ist. Sehen Sie dort mal nach!

  • Die Website floetennoten.net wurde am 04.05.2005 erstellt und zuletzt am 28.05.2017 aktualisiert.

Weitere Flötennoten als PDF-Datei

Eine Auswahl von Noten als PDF für Blockflöten oder Querflöten, die ohne Anmeldung gratis heruntergeladen werden können, finden Sie unter www.gratis.floetennoten.net.

Ehemals bei floetennoten.net und nun ausschließlich bei Edition Walhall und im Musikalienhandel erhältlich:

Edition Walhall

Die Notenhefte der Edition Walhall sind bei der GEMA angemeldet,
die Ausgaben der Edition Floeno bleiben GEMA-frei!

Johann Sebastian Bach und Charles GounodMeditation Ave Maria für 2 Flöten und Cembalo oder 2 Flöten und GitarreEdition Walhall FEM342
Audio
Wilhelm Friedrich Ernst BachTrio G-Dur für 2 Flöten und Viola oder 2 Flöten und VioloncelloEdition Walhall EW1030
Dietrich BuxtehudeCanzonetta BuxWV 167 und Kanon BuxWV 124 für Blockflötentrio  Edition Walhall FEM222
Giovanni Pierluigi da Palestrina  St. Petrus-Hymnus für BlockflötenquartettEdition Walhall FEM245
Giovanni Battista PergolesiQuartett g-Moll (aus Stabat Mater) für BlockflötenquartettEdition Walhall FEM246
Adrian WehlteWeihnachtslieder-Medley für 2-3 Blockflöten (GEMA-frei)Edition Floeno 1001
Audio
Adrian WehlteMethodische Etüden für 1-2 Querflöten bzw. Traversflöten (GEMA-frei)Edition Floeno 1492

Empfohlene Etüden in Duettform

Folgende Duett-Etüden für zwei Altblockflöten (Tonleitern, Dreiklänge, Daumentechnik, Artikulation, usw.) sind im Musikalienhandel erhältlich:

Spritzige, pfiffige und dennoch griffige Etüden für zwei Altblockflötenspieler der gehobenen Mittelstufe. Sie führen systematisch und methodisch durchdacht an die elementaren Fertigkeiten wie Tonleiter- und Dreiklangsspiel, sowie Doppelzunge, Daumentechnik und andere blockflötenspezifische Herausforderungen. Damit das Üben der Etüden nicht zu trocken gerät, gibt es zu jeder Etüde eine zweite Stimme. Dies bringt mehr Spaß beim Üben und Spielen.